RKW Netzwerk


Das RKW Netzwerk setzt sich zusammen aus:

RKW Kompetenzzentrum in Eschborn
Das RKW Kompetenzzentrum ist eine Einrichtung des RKW-Bundesvereins. Speziell für kleine und mittlere Unternehmen erforscht und entwickelt es Rationalisierungs- und Innovationsmöglichkeiten.
Das RKW betreibt umsetzungsorientierte Analysen und Forschungen mit dem Ziel, einfach anwendbare und pragmatische Instrumente für KMU zu entwickeln. Die so gewonnenen Erkenntnisse und Informationen werden gebündelt und in alle Richtungen verbreitet. Damit leistet es einen wesentlichen Beitrag zur Stärkung des Mittelstands. Dafür wird das RKW Kompetenzzentrum vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert.

RKW Bundesverein
RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.
Der RKW-Bundesverein wird getragen von den Sozialpartnern, Verbänden und Organisationen, den 12 RKW-Landesvereinen und Einzelpersonen. In den Landesvereinen sind rund 3.700 Unternehmen organisiert.


Der RKW-Bundesverein bietet den Sozialpartner eine neutrale Plattform, die das RKW dafür schätzen und nutzen. Abseits vom Tagesgeschehen können gemeinsam Lösungen für die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Unternehmen gefunden werden. Die Plattform wird aktiv gelebt - im Vorstand und in den Gliederungen.

RKW-Kuratorium
Im RKW-Kuratorium treffen profilierte Persönlichkeiten zusammen, um zum Nutzen der Wirtschaft zu diskutieren und Lösungswege zu finden, die die Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstands steigern.
Unbelastet vom Tagesgeschehen stellen Unternehmer, Wissenschaftler, Politiker und Gewerkschafter ihre teils sehr unterschiedlichen Positionen zur Diskussion. Den Vorsitz führt Dr. Otmar Franz, Vorstandsvorsitzender des RKW e.V.


Initiativen

RENN.nord Stellenausschreibung für Bremen

Deutschlandweit sind 2016 vier Regionale Netzstelle für Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) gegründet worden. Die RENN haben die Aufgabe, die 17 Ziele der Agenda 2030 der UN (SDGs) und die deutsche Nachhaltigkeitsstrategie bekannt zu machen und u.a. die entsprechenden Akteure (NGOs, Kammern, Verbände, Unternehmen, Behörden, Universitäten etc.) zu vernetzen und einzubinden.
Das RENN.Nord hat seinen Sitz in Hamburg bei der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald, Landesverband Hamburg e.V. (SDW), die bei der Umsetzung mit Partnern aus Norddeutschland kooperiert.
Dafür suchen wir eine/n Mitarbeiter/in für Bremen.
weiter

Wettbewerb „Auf IT gebaut – Bauberufe mit Zukunft“

Neuer Sonderpreis für Startups
weiter

EcoStep -
integriertes Managementsystem für KMUs

Effizienter geht’s nicht. Mit EcoStep optimal organisiert.
weiter
weitere News

Aktuelle Seminare

Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Schwierige Mitarbeitergespräche

Ort: 28195 Bremen
Termin: 27. - 28. August 2018 jew. 9.00 - 17.00 Uhr
Zielgruppe: Führungskräfte etc.
weiter

Vom Kollegen zum Vorgesetzten - Die neue Rolle als Führungskraft

Ort: 28195 Bremen
Termin: 30. - 31. August 2018 jew. 9.00 - 17.00 Uhr
Zielgruppe: Führungskräfte ohne bzw. mit geringer Führungserfahrung sowie Teilnehmer ohne systematische Führungsausbildung
weiter
weitere Seminare